SG Gundelsheim

abt. Handball

Mannschaftsausflug mit der D-Jugend

Es wird an der Zeit, dass sich die Jungs der D- Jugend Mannschaft mal so richtig austoben dürfen… Daher planten die Trainer am Freitag, 07.12.2018 einen Ausflug zur Sprungbude in Heidelberg!

Am Parkplatz trafen 18 Kinder ein, die sich schon riesig auf den Besuch freuten. Bereits dort tobten sich die Jungs untereinander aus- die Vorfreude war schwer zu übersehen…

So machten wir uns mit ein paar Eltern auf die lange Reise nach Heidelberg und fuhren 17:15 Uhr mit breitem Grinsen im Gesicht vom Parkplatz ab.

Pünktlich um 18:30 Uhr sind wir schließlich angekommen und wir betraten eine bemerkenswert schön ausdekorierte Halle, mit riesen Trampoline, Parkouren usw... An der Rezeption wurden dann unsere Kinder mit Namensschilder versehen und jeder bekam zusätzlich eine speziell für die Trampoline angefertigte Socke, die man anziehen musste. Kurz vor unsere Sprungzeit um 19 Uhr, wurden wir in eine Kabine gelotst, wo noch einmal die Sicherheitshinweise geschildert wurden. Nach einem kurzen Warm-up, konnte die riesen Herde freigelassen werden. Insgesamt 19 Kinder mit zusätzlich einem Vater und dem Trainer wurde die Sprungbude gestürmt. An genau 7 Stationen hatten die Jungs nun 90 Minuten Zeit, sich beliebig auszutoben. Allerdings sah es ganz danach aus, dass der Trainer am meisten ins Schwitzen geriet. Teilweise wurde er von seinen Jungs mit Kunststoffwürfeln von allen Seiten beworfen. Nichts desto trotz riss er sich aus dem Kunststoffpool heraus und schnappte sich einen nach dem anderen. Danach war Schluss… Darüber hinaus kämpften die Jungs gegenseitig um ihre Bestzeit beim kraftaufwändigen Parkour. Nebenan duellierten sich die zwei Größten im Battle Beam, wo sie gegenseitig auf einem schmalen Balken versuchten, sich runter zustoßen. Nach unserer 90-minütigen Sprungzeit musste auch leider das Ende gesetzt werden. So trafen wir uns alle am Partytisch, um gemeinsam Pizza und Flammenkuchen zu verzehren. Der gemütliche Ausklang mit den Eltern und den Kids hat uns alle wieder ein wenig beruhigt und wir konnten nach unserer langen Mahlzeit den Besuch in der Sprungbude abschließen. Das war ein spaßiger und vor allem erfolgreicher Tag mit der Mannschaft und den Eltern! Nun aber viel Spaß mit den Bildern ;)

WAS GEHT AUF FACEBOOK ???