SG Gundelsheim

abt. Handball

SG Gundelsheim: HSG Hohenlohe 2

17:15 Uhr Anpfiff in eigener Halle. Erstes Heimspiel, erster Heimsieg war ganz klar das Ziel der SG Mädels.

Die offensiv in der Abwehr agierende Mannschaft aus Hohenlohe stellte zumindest in den ersten Minuten kein Problem dar, sodass A.Tetto mit viel Platz am Kreis das erste Tor des Spiels erzielen konnte. Nach 10 Minuten warf B. Krebs, die endlich wieder zum Team dazu gestoßen ist, das 4:2 für die SGG. Bis dato war das Spiel recht ausgeglich...en. Starke Abwehrleistung auf beiden Seiten. Das Duo Abou-Ayash/Frank im Mittelblock konnte mit jahrelangem Zusammenspiel zeigen was man im PiranHA- Becken gelernt hatte, Frust baute sich beim Gegner auf.
Zur Halbzeit stand es gerade mal 9:4, die Fans sahen ein torarmes Spiel.

Weiterlesen ...

TSV Hardthausen 2 : SG Gundelsheim

17:00 Uhr: Abfahrt in die Buchsbachtal-Halle nach Hardthausen. Nach dem Torarmen Spiel letzte Woche wurde im Training der Fokus auf den Angriff gelegt. Im Volleyball würde man sagen: Punkte, viele schöne Punkte. Bei uns mussten ganz klar viele schöne Tore her, um die Partie für uns entscheiden zu können.

Weiterlesen ...

SG Böckingen-Leingarten – SG Gundelsheim (10:11) 16:17

Sieg! Sieg! Sieg!

Am Samstag, den 10.03.2018 waren die Damen der SG Gundelsheim bei der Mannschaft von Böckingen-Leingarten zu Gast.

Weiterlesen ...

TV Mosbach – SG Gundelsheim (12:7) 22:16

Letztes Rundenspiel leider verloren

Am Samstag, den 24.03.2018 waren die Damen der SG Gundelsheim in Mosbach zu Gast.

Mosbach startete mit dem Anwurf ins Spiel, der sich jedoch nicht zum ersten Tor verwandeln ließ. Der anschließende erste Angriff von Gundelsheim konnte aber ebenfalls durch die Gastgeberinnen vereitelt werden. Mosbach drückte Gundelsheim ein sehr schnelles Spiel auf, mit dem unsere Damen aber klar kamen und mithielten. Erst bei den jeweils zweiten Angriffen der Mannschaften konnten die Teams ihr erstes Tor erzielen. So war das Spiel bis zur sechsten Minute ausgeglichen. Doch noch vor den ersten gespielten fünfzehn Minuten erfolgte langsam die Wende für Gundelsheim. Mosbach konnte durch zwei 7-Metertore in Führung gehen, auf die Gundelsheim nicht antwortete, da die eigene Siebenmetertorchance vergeben wurde. So begann es und Mosbach erkämpfte sich zusehends einen größeren Abstand, den Gundelsheim durch weitere vergebene Tor- und Siebenmeterchancen nicht aufholte. Die hauptsächlichen Probleme des Spiels lagen diesmal jedoch deutlich in der Abwehr. Es wurde den Mosbacher Damen viel zu oft gestattet unberührt in den Neunmeterraum einzudringen und teilweise bekämpften die Gastgeberinnen die SGG mit Spielzügen aus ihrem eigenen Repertoire, auf die das Team oft zu spät reagierte. Ebenfalls trat die Abwehr zu wenig auf die ballführende Spielerin heraus, weshalb Mosbach zu oft die Chance nutzte und gekonnt aus dem Rückraum ein Tor erzielte. Zur Halbzeitpause führten die Gastgeberinnen mit einem Stand von 12:7.

Weiterlesen ...

SG Gundelsheim – TV Flein 2 (11:7) 16:15

Sieg! Sieg! Sieg!

Am Samstag, den 03.03.2018 hatte die SG zum letzten Heimspieltag der Aktiven und gleichzeitig zum letzten Rundenspiel der Herren unter irischem Motto geladen. Um 20 Uhr hatten die Damen die zweite Mannschaft aus Flein als Ihre Gäste.

Weiterlesen ...